Mazda Vertragshändler

NEWS von Ihrem Autohaus

[29.01.2014]
Die Gewinner stehen fest.

Fulda Autofahren mit Gewinn – das geht. Zum Beispiel, wenn ein Unternehmen wie Mazda Krämer eine Verlosungsaktion startet und monatsweise attraktive Autos zur Verfügung stellt. Den Erlös aus dem Losverkauf rundete Chef Thorsten Krämer auf: 2222 Euro fließen deshalb auf das Konto der FZ-Spendenaktion. Vom Februar an sind die "Monatsautos" unterwegs. Daher war es an der Zeit, dass die Glücksfeen in Aktion traten. Dieser Herausforderung stellten sich Renée (5) und Freya (3) Krämer, die Töchter von Thorsten Krämer und Katrin Drogatz-Krämer. Die Kinder zogen mit angemessenem Ernst aus den Losabschnitten, die an den Verkaufsstellen bei Krämer und in den Geschäftsstellen unserer Zeitung abgegeben worden waren, die Gewinner.

Die Krämers sind zufrieden mit der Bilanz: 2222 Euro für "Ich brauche Deine Hilfe" – das ist doch was", sagt Thorsten Krämer, der die Spendenaktion unserer Zeitung schon in den zurückliegenden Jahren immer wieder unterstützt hat. Er finde es gut, auf diese Weise karitativen Organisationen und Vereinen in der Region zu helfen, sagt Krämer. Das hat die Aktion geleistet, denn jedes Fünf-Euro-Los fließt in den Topf, aus dem die Mittel stammen, mit denen regionale Initiativen wie beispielsweise das Hospiz Kleine Helden, die Hünfelder Sorgenkindern, die Lebenshilfe Fulda/Hünfeld, das Antoniusheim Fulda, der Verein Frauenhilfe nach Krebs" und die Telefonseelsorge unterstützt werden.

Die Gewinner:
Schon vom kommenden Samstag an ist Dennis Schmitt aus Fulda einen Monat lang mit einem Mazda 2 unterwegs. Dazu gibt es noch eine Übernachtung in "Peterchens Mondfahrt" auf der Wasserkuppe.

Den März-Wagen, einen Mazda CX-5, hat Julia Knecht aus Künzell bekommen. Als Zusatzpreis gibt es eine Übernachtung im Schlosshotel Steinburg in Würzburg.

Für Anneliese Steinmeyer aus Fulda ist im April der Mazda 3 das Auto des Monats. Zudem hat sie einen Besuch im "Zauberschiff" in Frankfurt gewonnen.

Im Mai wird Siegfried Klug aus Oberleichtersbach einen Monat stolzer Fahrer eines Mazda 5 sein. Der Zusatzgewinn: ein Familientag im Erlebnispark Steinau a. d. Straße.

Mit einem Mazda 6 kann im Juni Tobias Jünemann aus Hofbieber in den Sommer starten. Als Extra gib es Ticktes für ein Krimidinner und eine Übernachtung im Schlosshotel Romrod.

Auf vier Juli-Wochen im Roadster kann sich Jürgen Lindenthal aus Eichenzell freuen. Er hat in dieser Zeit einen Mazda MX-5 zur Verfügung. Dazu gibt es eine Übernachtung im Baumhaushotel "Wipfelglück" im Spessart und eine Teilnahme an der Suchfahrt der MX-5-Freunde in Fulda

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. » weitere Informationen