Mazda Vertragshändler

NEWS von Ihrem Autohaus

[15.09.2010]
MX-5 Freunde Fulda auf großer Tour

MX-5 Freunde Fulda on Tour

Wieder einmal war es soweit! Schon seit über 10 Jahren pflegen die MX-5 Freunde Fulda das gleiche Hobby und treffen sich regelmäßig zu Samstagsausfahrten, Suchfahrten und einmal jährlich zur großen, mehrtägigen Abschlußfahrt. Dieses Jahr führte uns die Tour vom 09.09 bis zum 12.09.2010 an den wunderschönen Gardasee und mit Petrus hatten wir einen MX-5 begeisterten Verbündeten.

Donnerstag 09.09.2010:
Anreisetag! - Pünktlich um 5 Uhr früh ging es los in Richtung Alpen und am frühen Vormittag führen wir bei Sonnenschein über den Fernpass nach Östereich und weiter über den Reschenpass nach Südtirol/Italien. Hinter meran ging es dann bei über 25°!!, strahlendem Sonnenschein und wolkenlosem, blauen Himmel über den Gampenpass zum Lago die Molveno und weiter nach Tignale an den Gardasee in das Hotel "La Rotonda". Nach fast 800km hatten wir uns unser Abendessen auch richtig verdient und mit einem herrlichen Blick über den Gardasee endete der erste Tourtag.

Freitag 10.09.2010:
Die Seenrundfahrt! - Los ging es am Freitag früh nach einem ausgiebigen Frühstück zu unserer über 200km langen Seen- und Pässerundfahrt. Über Gargnano am Gardasee hinauf zur Valvestino Talsperre und dem gleichnamigen Valvestino Stausee. Weiter hinauf nach Capovalle und über den Pass hinab zum Lago di Idro. Von dort den Berg hinauf nach Belprato und über wunderschöne, enge, verträumte Sträßchen weiter nach Bovegno. Von dort hinauf auf den Passo Grocedomini und wieder hinab nach Bagolino, erneut vorbei am Lago di Idro und weiter ins Valle di Ledro. Weiter ging es zum Lago die Ledro und von dort nach Riva del Garda am Gardasee. Hier - und unterwegs natürlich auch - gab es für jeden ausreichend zeit zum shoppen, bummeln und Kaffee trinken. Von dort am Gardasee zurück nach Tignale und am Abend des ersten Tages hatten viele von uns Sonnenbrand denn auf fast 2.000m Höhe, strahlendem Sonnenschein und wolkenlosem Himmel hinterlässt die Sonne einen "bleibenden Eindruck". Der Abend klang aus mit einem gemeinsamen Abendessen und vielen "Benzingesprächen".

Samstag 11.09.2010:
Monte Baldo! - Am Samstag stand der Monte Baldo auf dem Programm! Allerdings wären die MX-5 Freunde Fulda nicht die MX-5 Freunde, wenn Sie den direkten Weg dorthin wählen würden!!! Es muss schon eng und kurvig sein!!! Also ging es erneut am Gardasee entlang nach Riva und weiter nach Arco. Hinter Arco ging es dann ab auf den Monte Velo und beim befahren dieser Passstraße haben wir uns mehrfach gefragt ob dies vielleicht eine Fahrradstrasse ist. Kaum breiter als ein MX-5 schlängelt sich dieser Weg den Berg mit unzähligen Kehren hinauf zum Monte Velo un d oben angekommen war uns allen klar: "Wer diesen Pass nicht gefahren hat, hat sicher etwas verpasst". Und weiter ging es hinunter nach Mori nur um direkt danach hinauf zum Monte Baldo zu fahren. Weder enge Sträßchen und massenhaft Kehren und am Fuße des Gipfels gab erst einmal ausgiebig Rast! Danach weiter über den Höhenzug des Monte Baldos hinunter nach Sirmione - ein wenig shoppen, das verdiente "Gelato" schlecken und einen Capuccino...       ... am Gardasee entlang zurück nach Tignale wo schon eine "Riesenpizza" auf uns wartete.

Sonntag 12.09.2010:
Abreisetag: Auch die schönste Reise geht einmal zu Ende und so machten sich die MX-5 Freunde Fulda nach dem Frühstück auf die Heimreise. Ein letztes Mal am Lago di Garda entlang nach Riva und weiter zur Brennerautobahn. Und von dort ging es ohne große Komplikationen über den Brenner zurück nach Östereich und Deutschland. Mit offenem verdeck und strahlender Sonne im Gepäck sind alle wohlbehalten ion Fulda angekommen und uns allen ist klar: "Nach der Tour ist vor der Tour" und wir freuen uns heute schon alle auf die Mehrtagestour im Herbst 2011.

MX-5 Freunde Fulda helfen gern!
Die MX-5 Freunde Fulda haben wieder einmal ein schönes und erlebnisreiches Wochenende miteinander verbracht, möchten aber auch an all jene denken, die nicht so oft auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Wir haben aus diesem Grund gesammelt und gemeinsam den stolzen Betrag von 555,-€ auf das Konto der Aktion "Ich brauche deine Hilfe" bei der Fuldaer Zeitung überwiesen.

Die Bilder der Tour:
Wie immer gibt es auch diesmal unzählig viele Bilder der MX-5 Tour. Diese, und natürlich auch die Bilder der vorangegangenen Touren, findet man unter: www.picasaweb.google.com/fdmx5.de  









Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. » weitere Informationen