Mazda Vertragshändler

[18.09.2005]
Zu Gast beim singenden Wirt . . .

Der Wetterbericht hatte eigentlich nichts Gutes verhiesen, aber wieder einmal hatten wir das Glück auf unserer Seite. Am Freitag früh noch mit einem mulmigen Gefühl im Magen und offenem Verdeck gestartet wurde es von Kilometer zu Kilometer besser.
Wir können zwar nicht mit strahlendem Sonnenschein und Sonnenbrand prahlen aber zumindest blieb es bis auf 20 Kilometer trocken und wir konnten den ganzen Tag durch eine schöne Gegend fahren. Angefangen über Gersfeld, Bischofsheim, Bad Neustadt, Bad Königshofen, Bamberg, Gössweinstein (Fränkische Schweiz), Weiden und weiter nach Elisabethszell im bayrischen Wald. Nach etwa 350km schönen Landstraßen wurden wir schon im Hotel Mariandl vom singenden Wirt erwartet. Nach einem gemütlichen Abend und dem ein oder anderen "hochprozentigen" waren auch die paar vereinzelten Regentropfen vergessen.

Samstag früh ging es dann rund durch den bayrischen Wald. Zuerst zur " gläsernen Scheune" - ein sehenswertes Bauwerk das mit einer interessanten Geschichte aufwarten kann. Weiter ging`s über schöne Sträßchen zum großen Arbersee. Nach einer Pause und einer Stärkung weiter über den großen Arber nach Weinfurt zu den Glasbläsern und der Weinfurter Glasmanufaktur. Schnell war der Weg zurück zum singenden Wirt gefunden und der Swimming Pool und die Sauna belagert.

Sonntag früh - strahlender Sonnenschein !!!

Nach ein paar Autobahnkilometern - natürlich offen - ging es ( um den Stau zu umgehen ) über Land wieder zurück in heimische Gefilde.
Einen schöneren MX-5 Tag kann man sich gar nicht vorstellen. Eine traumhafte Fernsicht, ein strahlend blauer Himmel und eine "super Mannschaft" machte diesen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis.
Wir möchten uns noch einmal ausdrücklich bei allen "Mitfahrern" bedanken und hoffen es hat Euch Spass gemacht. Wir freuen uns auf alle Fälle schon aufs nächste Jahr wenn es wieder heist: "Dach auf und los!"














Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. » weitere Informationen